judithschmid

Auszug aus der Presse:

Judith Schmid profiliert sich mit besonders fundiertem Wohllaut in ihrer Doppelrolle als Polina | Milowsor. Sie verwöhnt mit dunkelstimmigem Wohllaut, schlüpft in ihre zwei so verschiedenen Rollen, als wären diese alltägliche Kleider, aber Haute Couture vom Feinsten. Zürichsee Zeitung

Carmen, Opernhaus Zürich
Hochkarätig besetzt sind die Nebenrollen: Judith Schmid als Mercédès. Neue Zürcher Zeitung

Faust, Opernhaus Zürich
Judith Schmid setzt als Siébel einen starken vokalen und szenischen Akzent. Neue Zürcher Zeitung

Manon Mescaut, Opernhaus Zürich
Judith Schmid singt den Musiker mit madrigalesker Eleganz und bewegt sich so. Zürichsee Zeitung

Judith Schmid machte stimmlich wie sinnlich als Gattin Holla eine gute Figur. Aargauer Zeitung